Apotheke Plus Deutschen Online-Apotheke
Deutschland:
Deutschland Gebührenfrei:
Sexueller Mann
BESTER PREIS
Pillen ED

Online-Apotheken-Gesundheitsblog

Psychische Erektionsstörung: Nicht immer ist der Körper Schuld

Ein beträchtlicher Teil der männlichen Bevölkerung auch in Deutschland hat zumindest ein Mal im Leben mit erektiler Dysfunktion zu kämpfen. Das Problem ist dabei quer durch alle Schichten präsent: Egal ob Männer reich sind, oder arm, ob sie viel Sex haben oder wenig, ob sie Sportwagen fahren, oder Motorrad, ob schwul oder hetero.

Levitra: Wie genau wirkt dieses Potenzmittel? Dosierung und Nebeneffekte

Mit Levitra ist ein anderes exotisches Wort inzwischen in jeder Männersauna in jedem Fußballstadion, und sogar in den Büros des Finanzviertels zum großen Thema geworden: Damit klappt es wieder mit dem besten Stück im Bett, so munkelt man. Ältere Herren wie Jungspunde, die alle dasselbe Problem eint, nämlich dass die Befriedigung ohne Wunder-Hilfsmittel nicht mehr als Geschlechtsakt durchgeht.

Alles über Wirkung, Dosis und Nebenwirkungen von Cialis

Cialis hat sich längst als Geheimtipp unter den Potenzmitteln etabliert. Viele schwören auf das Medikament von Lilly Pharma als Next-Level-Viagra. Nur um die aufzuklären, die es verschlafen haben: Cialis wirkt bis zu 5 Mal so lange wie der knallblaue Potenz-Blockbuster. Neugierde geweckt?

Potential zum Ausdauer-Weltmeister - Wie wirkt es und was ist Cialis

Cialis lautet also der Name eines dieser berühmt-berüchtigten Potenzmittel. Durch eine besonders lange Wirkungsdauer soll es sich auszeichnen. Doch Wann soll man es einnehmen? Wann verhilft man sich möglicher Weise zum mit abenteuerlichsten Wochenende, und wann ist gar ein spontaner Quickie möglich? 

Spermaqualität verbessern und Spermienproduktion anregen - so geht's!

Studien haben ergeben, dass die Spermaqualität in den letzten Jahrzehnten sukzessive abgenommen hat. Die Gründe für diese Entwicklung sind weitgehend im dunklen. Allerdings gibt es die ein oder andere Methode, wie man die Spermienproduktion anregen kann, und auch deren Agilität erhöhen kann. Vor allem für Männer, die eine Familie gründen wollen, ist dies eine gute Nachricht.

Penisfraktur – so passiert er, das ist die Penisfraktur Symptome

Für viele Menschen ist es ein Schock: Inmitten eines hitzigen Geschlechtsaktes, verfehlt der Mannes-Penis sein Ziel und rutscht unglücklich ab. Mit einem lauten vorangehenden Knaller beginnt sich das beste Stück eigenartig zu verformen und eine tiefblaue Farbe anzunehmen – ein Penisbruch ist geschehen!

Was ist eine Erektion? Und wie kann man eine Erektion länger halten?

Es ist eine der wesentlichen Angelegenheiten des zwischenmenschlichen Sexualaktes: Wie lange bleibt der Penis des Mannes hart? Es gibt eine ganze Reihe von Männern, die sich wünschen, dass sie in dieser Hinsicht leistungsfähiger werden, und mit ziemlicher Sicherheit auch viele Frauen.

Balanitis Salbe: Wann braucht man sie und was ist Balanitis?

Balanitis steht für eine Entzündung der Peniseichel, sowie mitunter der Innenseite der Vorhaut. Passieren kann es leicht einmal: Ungeschützter Geschlechtsverkehr mit einer nicht ganz gesunden Person, manchmal gar Pilzinfektionen, oder sogar als Begleiterscheinung einer anderen Hauterkrankung wie etwa der Schuppenflechte.

Viagra Erfahrungen – Wirkung, Dosierung und Nebenwirkungen

Viagra ist weltbekannt als das Potenzmittel schlechthin. Millionen von Männern und Frauen hat die blaue Pille zumindest vorübergehend ein wenig glücklicher gemacht – keiner kann genau beziffern, wie große Dienste es der Menschheit erwiesen hat, und wie viele Menschen letztlich ihr Leben Viagra verdanken.

Eichelentzündung: Was kann man tun wenn die Eichel juckt oder schmerzt?

So mancher Mann hat diese unangenehme Erfahrung bereits machen müssen: Wenn die Vorhaut entzündet ist, oder ein unangenehmes Jucken unter der Vorhaut entsteht. Hierbei ist wichtig zu wissen: Nur ein Mediziner kann feststellen, um welche Beschwerde es sich hierbei wirklich handelt. In den meisten Fällen handelt es sich um eine harmlose Sache. Dennoch sollte man eine Behandlung nicht hinauszögern.

Orgasmusprobleme einer Frau – was tun um wieder Spaß im Bett zu haben?

Noch viel häufiger als Männer haben Frauen Schwierigkeiten damit, zum Orgasmus zu kommen. Die Gründe für eine Orgasmusstörung einer Frau können dabei vielfältig sein. Es gibt allerdings einige Möglichkeiten, sich mit dem Problem auseinanderzusetzen. Mit den entsprechenden Bemühungen können so viele Frauen früher oder später doch wieder in den Genuss sexueller Höhepunkte kommen.

Wie wirkt Viagra? Was ist Viagra? Die Pille zur Überlistung von Impotenz

Männer die gerne Sex haben, und das tun sie doch alle, reagieren meist verzweifelt, wenn plötzlich Impotenz auftritt. Keinen Ständern mehr? Das kommt für viele einer Kastration nahe. Um das Ego ebenso wie das beste Stück wieder aufzurichten, gibt es seit Jahren Viagra – das nach wie vor bekannteste Potenzmittel des Planeten Erde.

Spermaproduktion: Wie verbessern wir die “Lebenskraft” des Mannes?

Das Sperma eines Mannes ist wohl das Wertvollste, was er hat. Mag sein, dass das viele Männer etwas anders sehen, aber wenn es düster aussieht, und die Produktion der kleinen DNA-Träger zurückgeht, dann bedeutet das meist Dramen – denn die Männer fühlen sich ihrer Männlichkeit beraubt.

Impotenz – Ursachen und Abhilfe bei Erektionsproblemen

Es ist ein Schock, wenn es einem Mann erstmals selbst betrifft: Der Penis wird nicht steif. Die Gründe für das Aufkommen solcher Momente sind den meisten dabei schleierhaft. Dafür sind viele Männer umso mehr in ihrem Selbstvertrauen angeknackst. Dabei gibt es keinen Grund, wegen Impotenz die Nerven zu verlieren.

Wechseljahre beim Mann – Symptome, Behandlungsmethoden und Maßnahmen

Wenn Männer in ein gewisses Alter kommen, so vernimmt man immer wieder, tritt etwas ein, dass gewisse Ähnlichkeiten mit der Menopause bei Frauen hat: Vor allem hormonelle Umstellungen im Körper, die den femininen Wechseljahren entsprechen. Aber auf ersten Blick gibt es keine offensichtlichen Hinweise darauf, dass wirklich eine solche Veränderung im Männerkörper stattfindet. 

Was ist erektile Dysfunktion? Ursachen von Erektionsstörungen beim Mann

Wenn der Mann nicht mehr dazu in der Lage ist, sein bestes Stück zur Erektion zu bringen – dann spricht man allgemein von erektiler Dysfunktion. Doch was genau sind bei einer solchen Erektionsstörung die Ursachen? Und wie kann man solche bemitleidenswerte Zustände beheben? 

Erektionsstörung mit 25 – was Sie tun können. Erektionsstörung beim mann

Im jungen Alter ist man meist mit anderen Dingen beschäftigt, als mit Erektionsstörungen. Schnelle Autos, kurze Röcke, rundes Leder – Beispiele dafür gibt es in Hülle und Fülle. Und trotzdem – auch im Alter von 25 Jahren sind manche Männer von erektiler Dysfunktion betroffen. Auch wenn man das vielleicht geheim halten kann – psychologische Folgen hat es dennoch.

Was tun man gegen Erektionsstörungen und welche Heilmethoden gibt es mit 50

Egal ob Mann gehobenen Alters im Altersheim wohnt, oder in der Berghütte in den Alpen – Spaß haben will er. 50-Jährige Männer oder noch ältere haben aber zunehmend mit Erektionsstörungen zu kämpfen, welche sie daran hindern, auch betttechnisch Höchstleistungen wie in der Jugend zu vollbringen. 

Erektile Dysfunktion Medikamente – Erektionsstörungen richtig behandeln

Viele Männer vor allem fortgeschrittenerem Alters sind von Potenzstörungen betroffen. Dafür sind häufig physische Ursachen verantwortlich, in manchen Fällen aber auch psychische. Glücklicherweise gibt es eine ganze Reihe von Möglichkeiten, diese Erkrankung zu behandeln.

Erektionsstörungen durch Alkohol und Rauchen - impotent durch Laster

Erektionsstörungen können vielerlei Ursachen haben. Nicht zuletzt ist auch Impotenz durch rauchen und Alkoholkonsum möglich. Zahlreiche Studien belegen, dass vor allem der regelmäßige Konsum dieser beiden Genussmittel negative Folgen auf die Potenz haben kann.

Mein Konto Mein Konto

Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Beim Browsen auf dieser Webseite bestätigen Sie, die Cookies zu verwenden.

Verstanden!