Apotheke Plus Deutschen Online-Apotheke
Deutschland:
Deutschland Gebührenfrei:
Sexueller Mann
BESTER PREIS
Pillen ED

Levitra: Wie genau wirkt dieses Potenzmittel? Dosierung und Nebeneffekte

Mit Levitra ist ein anderes exotisches Wort inzwischen in jeder Männersauna in jedem Fußballstadion, und sogar in den Büros des Finanzviertels zum großen Thema geworden: Damit klappt es wieder mit dem besten Stück im Bett, so munkelt man. Ältere Herren wie Jungspunde, die alle dasselbe Problem eint, nämlich dass die Befriedigung ohne Wunder-Hilfsmittel nicht mehr als Geschlechtsakt durchgeht. Levitra, dieser so prägnante wie eigenartige Name, steht hierbei für ein Medikament, dass wenige Jahre nach Viagra auf dem Markt gekommen ist, und für die meisten Genossen ähnliche Wirkungen entfaltet, wie die im kobaltblau gehaltene weltbekannte Sex-Pille. Und doch gibt es Unterschiede.

Wenn Viagra nicht wirkt – die Levitra Wirkung tut es vielleicht

Potenzmittel-Einnehmer haben eines gemeinsam: Ihnen fehlt die dringend zum Sex benötigte Erektion. Dich egal ob Jus-Student, Bürohengst, Programmierer oder Bauarbeiter: Die Ursachen für das ausbleiben der Erektion sind in diffuses Licht getaucht: Keiner weiß so recht was nehmen? Will man nun Sherlock Holmes engagieren, oder gar Inspektor Columbo? Mitnichten – und höchstwahrscheinlich wenden diese sich eher Morden und Betrugsfällen zu. Was den Männern, die nicht recht wissen, wie man ihre Problemchen behandeln soll, dann übrig bleibt, ist die verfügbaren Medikationen zu testen, bis die ideale Tablette gefunden ist.

Levitra: Erfahrungen mit Wirkung und Dosierung

Die Levitra Wirkung ist der von Viagra sehr ähnlich. Gut 25 Minuten etwas früher als beim bekannten Konkurrenzprodukt, bis 60 Minuten nach der Einnahme, sofern man nicht zu viel getrunken und gegessen hat, fährt die Wirkung ein, und die Mühe des Sexualpartners lohnt sich endlich: Die Mit der Aufregung, regt sich etwas auf. Und das bleibt auch ähnlich lange so, wie bei Viagra.

Als wirkfähige Menge setzt man als Levitra-Beginner meist auf 5 Milligramm. Später wird im Bedarfsfall die Dosis auf 10 oder gar 20 Milligramm erhöht. Der Hauptunterschied zu Viagra ist übrigens, dass Levitra wasserlöslich ist. Im Gegensatz zur Blauen Pille zergeht Levitra förmlich auf der Zunge. Das hat den Vorteil, dass es geschickten Gentleman vielleicht unauffälliger gelingt, diese Pillle zu nehmen, als ein andere. Der Wirkstoff von Levitra, dass im Jahr 2003 von Bayer auf den Markt gebracht wurde ist Vardenafil. Das demnach deutsche Produkt ist demnach ebenso wie die meisten anderen Mittel gegen erektile Dysfunktion ein PDE5-Hemmer:

Durch die Hemmung der Ausschüttung von bestimmten Hormonen, wird im Penis verhindert, dass Blut zu schnell wieder abfließt. Und eben jenes Blut wird im Überfluss benötigt, wenn die Gurke richtig hart werden soll. So wollen die Damen das nun mal. Und die charmanten Herren natürlich auch. Mitgefangen mitgehangen eben.

Bonus: Levitra verträgt sich mit Alkohol

Ein wohl recht beliebtes Feature dieses Medikaments ist, dass Levitra im Gegensatz zu anderen Potenzmitteln mit Alkohol konsumiert werden kann. Bei Viagra beispielsweise sollte man gänzlich darauf verzichten, da Alkohol deren Wirkung aufhebt.

Tipps: so vermeidet man Nebenwirkungen von Levitra

Auch was die Nebenwirkungen von Levitra betrifft, so sind diese ähnlich jenen der vergleichbaren Medikamente auf dem Markt. Kopfschmerzen, Bluthochdruck, Hautrötungen, und im schlimmeren Fall Sehstörungen und Verdauungsprobleme können mitunter auftreten. Dich wenn Mann schlau ist, hält er sich an die Anweisungen des Doktors und verzichtet vor dem wirken auf Alkohol und fetthaltige Speisen.

Man kann insgesamt also gut erkennen: Es gibt wohl kein Mittel, dass den anderen grundsätzlich überlegen ist, wenn es um die Bett-Möglichkeiten des Mannes geht. Konkret muss jeder Mann für sich herausfinden, auf welche Pille er gerne setzt, und vor allem welche bei ihm am besten wirkt. Hierbei gibt es mitunter riesige individuelle Unterschiede. Wer dies berücksichtigt, der wird mit orgiastischer Wahrscheinlichkeit schon bald wieder im Bett groß auftrumpfen können.



Mein Konto Mein Konto

Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Beim Browsen auf dieser Webseite bestätigen Sie, die Cookies zu verwenden.

Verstanden!